Hauspflegestation Barmbek-Uhlenhorst

Was kostet unsere Hilfe?

Wir rechnen mit allen Kostenträgern ab und kennen alle Möglichkeiten der Finanzierung Ihrer Pflege. Die individuelle Situation ist dabei sehr entscheidend und deshalb beraten wir Sie gern umfassend und seriös im Rahmen eines Hausbesuches und erstellen einen Kostenvoranschlag. Nehmen Sie dies Angebot gern an, auch wenn Sie sich zunächst nur erst einmal ein Bild von den Kosten machen wollen.

Als Kostenträger kommen die Pflegekasse mit festgelegten Zuschüssen nach Pflegegrad in Betracht, ebenso die Krankenkasse, die Beihilfestelle des Öffentlichen Dienstes, die Grundsicherungs- und Sozialbehörde und vielleicht ist auch ein Eigenbeitrag zu leisten. Lassen Sie sich informieren.

Hier finden Sie unsere Preisliste mit den unterschiedlichen Stundensätzen oder Punktwerten. Am Ende zählt die Zeit, die sich für die Pflegekräfte vor Ort bei Ihnen aus dem Rechnungsvolumen ableitet. Wir versprechen Ihnen, dass diese Zeit bei Ihnen ankommt. Bei uns gibt es keine Minutenpflege und keine gehetzten MitarbeiterInnen.

Preis und Leistungskatalog

Unsere kostenlose Beratungsleistung bezieht sich auf Menschen, die in unserem Einsatzgebiet wohnen.

Allgemeine Informationen zu Kosten und der Finanzierung von Pflege finden Sie auf der Internetseite
www.pflege-und-diakonie.de

Fahrrad auf Brücke