Hauspflegestation Barmbek-Uhlenhorst

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Die Hauspflegestation ist eine der wenigen Hamburger Einrichtungen, die die Zulassung als Pflegedienst für die neu in das Sozialgesetzbuch aufgenommene Leistung „spezialisierte ambulante Palliativversorgung“ erhalten hat.
Diese Leistung der Krankenkasse zur Versorgung und Behandlung von unheilbar schwerstkranken Menschen in den letzten Lebenstagen, Wochen oder Monaten in der eigenen Wohnung, wird durch speziell weitergebildete Krankenpflegekräfte erbracht, die eng im Team mit Ihrem Haus- oder Facharzt und Schmerz- und Palliativmedizinern zusammenarbeiten. Im Vordergrund steht nicht mehr die ärztliche Therapie mit Aussicht auf Heilung, sondern die Linderung von Symptomen, wie Schmerzen, Übelkeit, Unruhe und Ängsten, Atemnot und Wundpflege.

Diese Aufgabe erfordert gut ausgebildete MitarbeiterInnen mit einer Weiterbildung für die Palliativpflege. 12 unserer MitarbeiterInnen sind inzwischen qualifiziert und bilden das spezielle Team, das sich mit Ruhe und hoher Flexibilität dieser anspruchsvollen Aufgabe annimmt.
In der Leistungsbeschreibung sind unsere Angebote stichwortartig dargestellt – immer orientieren sich unsere Leistungen an den Bedürfnissen und Erfordernissen jeder einzelnen Pflegesituation. Ziel ist hier eine vor allem schmerzfreie letzte Lebensphase in der eigenen Wohnung, auch gerade, wenn keine Therapien mehr zur Verfügung stehen.
Diese Leistung erbringen wir vernetzt mit unseren Partnern. Dadurch ist ein fachlicher Erfahrungsaustausch, gemeinsame Fortbildung und ein pflegefachlich hohes Niveau gesichert. Zusätzlich sind wir partnerschaftlich vernetzt mit dem ehrenamtlichen Hospizdienst der ev.-ref. Stiftung Altenhof, dem Hospizdienst der Hamburger Gesundheitshilfe, den stationären Hamburger Hospizen, vielen weiteren Institutionen und den Krankenhäusern.

PCT Alster Logo

Für diese gemeinsame Arbeit sind wir Teil des
"PalliativCareTeam Alster":

PCT Alster GbR
Robert-Koch-Straße 36
20249 Hamburg
Tel. 040 20 98 82 70

Partner im PCT sind:

Schmerz- und Palliativzentrum Hamburg
Dr. Lenzen & Partner
Robert-Koch-Straße 36
20249 Hamburg
Tel. 040 48 77 17
Schmerz- und Palliativzentrum Hamburg
Palliativteam im
Ambulanter Alten- und Hospiz Pflegedienst
der ev.-ref. Stiftung Altenhof in Hamburg
Winterhuder Weg 106
22085 Hamburg
Tel. 040 22 94 11 22
Palliativteam
Palliativteam der
Hauspflegestation Barmbek-Uhlenhorst
Humboldtstraße 104
22083 Hamburg
Tel. 040 227 21 50
Palliativteam
Hamburger Gesundheitshilfe gGmbH
Palliative Fachpflege/Hospizdienst
Alter Teichweg 55
22049 Hamburg
Tel. 040 20 98 82 60
Hamburger Gesundheitshilfe

 

Gemeinsam mit den Ärzten und Ärztinnen des Schmerz- und Palliativzentrums kann eine umfassende Versorgung sichergestellt werden. Hausbesuche der Ärzte und auch deren eigene 24-stündige Ruf- und Einsatzbereitschaft sollen ein höchstes Maß an Begleitung der Sterbenden bieten und ebenso die notwendige Hilfe in Krisensituationen. Schmerz- und Leidenslinderung ist dabei das oberste Ziel. Natürlich wird auch der behandelnde Haus- oder Facharzt in enger Abstimmung mit in die Behandlung- und Versorgungsplanung einbezogen.

Das Einsatzgebiet des PCT Alster GbR liegt in einem großen Kreis rund um die Hamburger Alster.

Weitere Informationen unter www.pct-alster.de

Leistungsbeschreibung des PCT

Unser Palliativteam

Team
Fahrrad im lila Beet